Skip to end of metadata
Go to start of metadata

WinIBW3-Funktion relCodeVergabe für Vergabe und Prüfung der Relationierungscodes in der GND

relCodeVergabe kann dazu genutzt werden, in einem bereits vorhanden 5XX-Feld einen Relationierungscode nachzutragen bzw. einen bereits vergebenen Code zu prüfen.

Vergabe eines neuen Codes

Lösen Sie die Funktion in einem 5XX-Feld aus, in dem noch kein Relationierungscode vorhanden ist.

Die Funktion bietet Ihnen nun eine Auswahl der in dieser Materialart und diesem Feld möglichen Relationierungscodes zur Auswahl:

Nach Auswahl eines Codes wird er im Ausgangsfeld an das Ende geschrieben.

Prüfung eines bereits vorhandenen Codes

Hat man einen Code händisch ergänzt, kann man ihn mit relCodeVergabe prüfen. Ist er korrekt, wird folgende Meldung angezeigt:

Wenn er nicht korrekt ist, erfolgt eine Fehlermeldung und man wird wie oben aufgefordert, einen neuen Code aus der Auswahl der in dieser Materialart und diesem Feld möglichen Relationierungscodes zu treffen.

  • No labels