Child pages
  • Veranstaltung am 16.05.2017 Deutschen Nationalbibliothek Frankfurt
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 3 Next »

Mit dem offenen Forum nestor for newbies richtet sich das Kompetenznetzwerk nestor speziell an EinsteigerInnen und andere Interessierte und möchte so eine Möglichkeit bieten, sich mit den praktischen Herausforderungen der digitalen Langzeitarchivierung vertraut zu machen und erste Erfahrungen auszutauschen. Im direkten Austausch mit Fachleuten können dabei gezielt Fragen gestellt werden und Kontakte geknüpft werden.

 

Die die dritte Veranstaltung der Workshop-Reihe fand am 16.05.2017 unter dem Titel „Erste Schritte in der digitalen Langzeitarchivierung für kleinere Einrichtungen“ in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt/Main statt.

 

Programm:

11:00Begrüßung und Vorstellung
11:15Selbstvorstellung der Teilnehmer
11:30„Welche Daten? Für wen? – Erste Schritte und die Organisation von Daten“ (Dr. Michael Habersack, LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrum)
12:00 „wohlgeformt und valide – Formate und Formatvalidierung“ (Merle Friedrichsen, Technische Informationsbibliothek Hannover)
12:30„Wohin damit?“ – Speicherlösungen, Outsourcing, Kooperationen (Dr. Stefan Rohde-Enslin, Institut für Museumsforschung Berlin)
13:00Mittagspause
13:30„Vom ersten Gedanken zum Konzept – der Weg zum digitalen Archiv“ (Ulrich Stenzel, Landeskirchliches Archiv Norddeutschland)
14:00„Der Sprung ins digitale Datenmeer – Inseln, Rettungsringe und Schwimmflügel“ (Dr. Pascal Föhr, Staatsarchiv Solothurn)
14:30Kaffeepause
14:45newbies-Forum und Diskussionsrunde
15:45Abschluss, Perspektiven für die nächste Veranstaltung
16:00Schluss

Vorträge:

Vortragstitel
Referent/in
  • No labels