Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 15 Current »

Ort: Telko

Zeit: 10-10.50 Uhr

Protokoll: Julia Hauser (DNB)

Teilnehmer:

BVBStefan Brecheisen
DNBJulia Hauser
BSZIris Hausmann
BSZDieter Janka
BSZCornelia Katz
hbzAdrian Pohl
SUB GöttingenStefanie Rühle
OBVSGVerena Schaffner
Schweizerische NationalbibliothekChristiane Schmidt


Fertigstellung der Empfehlung und Weitergabe an DINI-Geschäftsstelle zur Veröffentlichung

  • Erster Entwurf (Ohne Berücksichtigung auf Layout etc. - wird von der DINI-Geschäftsstelle übernommen): KIM_Empfehlungen_V0.1
  • In einer früheren Besprechung war die Rede davon, Empfehlungen für die URI-Syntax bibliografischer Ressourcen in die Empfehlungen aufzunehmen. --> ToDo Hauser: Best Practices zusammenstellen und Entwurf für die Seite des Anhangs erstellen.
  • Sollen weitere Mappings veröffentlicht werden? --> In die Empfehlung werden das inhaltliche und das MARC 21-Mapping aufgenommen. Weitere Mappings werden über das Wiki zur Verfügung gestellt.
  • Verweise als Fußnoten oder Verlinkungen im Text? --> Fußnoten (Layout: DINI Geschäftstelle)
  • Inwiefern übernimmt die DINI-Geschäftsstelle das Layout? (z.B. Schriftgröße der Tabellen anpassen; Tabellen formatieren und benennen etc.)? --> ToDo Rühle: Zeitnahe Rücksprache mit Petra Lepschy (DINI-Geschäftsstelle)
  • Die DINI-Publikation soll bis spätestens zur DINI-Jahrestagung im Oktober vorliegen.

Stand der Implementierung in den teilnehmenden Institutionen

(Zeit-)Pläne?

  • DNB und ZDB: haben die Empfehlungen im Linked Data Dienst umgesetzt (Mai 2013)
  • BVB: Andreas Kahl (Mail vom 2.7.13): "Wir planen unseren RDF-Dump bis Ende diesen Jahres an die Empfehlungen der AG Titeldaten anzupassen."
  • BSZ: Aktuell wird daran gearbeitet, die MARC 21-Daten in CC0 bereitzustellen. Darauf aufbauend werden die Daten den KIM-Empfehlungen entsprechend nach RDF konvertiert. Bereitstellung voraussichtlich Ende August/Anfang September 2013
  • Schweizerische Nationalbibliothek: Es wurde eine "Linked Open Data-Werkstatt" gegründet, um Know-How aufzubauen und erste Tests durchzuführen. Die Katalogdaten stehen unter einer freien Lizenz. Eine RDF-Bereitstellung ist derzeit noch nicht konkret geplant. Ggf. werden technische Mappings anderer Institutionen nachgenutzt werden.
  • hbz: Die Umstellung der Konversion auf metafacture steht bevor. In diesem Zuge sollen auch die KIM-Empfehlungen realisiert werden (voraussichtlich September 2013)
  • OBV: Die AG Linked Data wird weitergeführt. Aktuell wird im Verbundsystem über die Lizenzfrage diskutiert.

Fragen zur Implementierung?

aktuell keine

Feedback zur Implementierung der DNB (siehe https://github.com/culturegraph/metafacture-examples/tree/master/Linked-Data-Service)

DNB steht weiterhin für Rückfragen zum technischen Mapping zur Verfügung und freut sich über Feedback.

Weitere Schritte

BIBFRAME

  • Die Gruppe wünscht sich Statusberichte durch DNB und Zusammenfassungen der aktuellen Themen der BIBFRAME-Initiative
  • Einzelne Fragestellungen können auf Arbeitstreffen vorgestellt und diskutiert werden.
  • Eine prototypische Umsetzung des BIBFRAME-Vokabulars und die Bereitstellung der DNB-Daten im BIBFRAME-Vokabular wird begrüßt. DNB plant, diese bis Ende November über den LDS bereitzustellen.

Ausweitung der Empfehlung auf weitere Bereiche?

  • Musikbestände --> ToDo Hauser: Kontaktaufnahme / Ansprechpartner finden
  • Archivbestände --> ToDo Rühle: Nachfragen bei Martin Reisacher (DDB-Kollege für den Archivbereich)
    --> Fachkollegen aus dem Musik- und Archivbereich sollen gezielt mit einbezogen werden. Doppelarbeit muss in jedem Fall vermieden und der Bedarf muss näher spezifiziert werden.
  • ...

schema.org

  • Umsetzung soll folgen; Auseinandersetzung erforderlich.

Sonstiges

  • Nächstes Arbeitstreffen:
    • Arbeitstreffen am Rande der SWIB wird abgelehnt zugunsten eines separaten ganztägigen Treffens.
    • Voraussichtlich KW 44/ KW45 in Frankfurt (DNB). --> ToDo Hauser: Doodle-Umfrage
    • Themen: BIBFRAME / schema.org / Infopunkt: RDF-Repräsentation für Sonderbestände
  • ggf. weitere Punkte

 

  • No labels