Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Table of Contents

1.        Datenfeld Datenfeld

Feld 0500 enthält in codierter Form Angaben zur bibliografischen Gattung des vorliegenden Werkes und zum Status der Aufnahme.
Dazu werden auf vier Positionen einstellige Code-Angaben (Buchstaben in Groß- und Kleinschrift) ohne Trennzeichen positionsgerecht aneinandergereiht.

...

http://www.zeitschriftendatenbank.de/erschliessung/arbeitsunterlagen/zeta/0500.html

2.         Position 1: Physikalische Form (Materialart)

...

Bei Zeitschriften und Schriftenreihen richtet sich die Codierung auf Position 1 nach der Materialart aller bzw. der überwiegenden Anzahl der vorliegenden Stücke.

3.         Position 2: Bibliografische Erscheinungsform (Art des Titeldatensatzes)

...

v        Verkürzte Bandaufführung in Form eines unselbstständigen Bandsatzes, in dem in Feld 4220 der Ordnungsblock einer separaten Stücktitelaufnahme angegeben ist. Die Stücktitelaufnahme ist nicht mit dem Titelsatz des übergeordneten Gesamttitels verknüpft.
Diese Satzart wird seit Bibliografie-Jahrgang 1984 (zweites Halbjahr) nicht mehr verwendet.


4.         Position 3: Status des Katalogisats / der Beschreibung

...

Hinweis:
Zu den Titelsätzen mit einer Pseudo-Heftnummer siehe die Beschreibung des Feldes 2105 sowie die Beschreibungen in ILTIS-Handbuch, Titeldaten, Katalogisierungsrichtlinien, Teil 1.4.

5.         Position 4: Zuordnung des Datensatzes

...

z        Datensatz im ZDB-Bestand. Der ZDB-Bestand ist im DNB-Zentralsystem und im Katalog sichtbar.

6.         Informationsdatensätze

Infosätze für begrenzte Werke werden sowohl von der Formalerschließung Monografien als auch von der Erwerbung im Hauptbestand des Zentralsystems angelegt.

...

In den nachfolgenden Beispielen sind die Exemplarsätze nicht aufgeführt.


6.1.      Infosatz für ungezählte Schriftenreihen

...

0500    ad
1100    9999
4000    Zivilrecht kommentiert
4030    Wien : Manz
4201    Ungezählte Schriftenreihe
4700    |FE|me

6.2.      Infosatz für "springende" Unterreihen

...

0500    ad
1100    9999
4000    Werkbücher
4030    Gießen ; Basel : Brunnen-Verl.
4201    Springende Unterreihe ® ABC-Team
4700    |FE|ot

6.3.      Infosatz für va-Beilagen

0500   aba

...

4700   |ZS|[DNB-L; noa*Beilage zur va-Zeitschrift "Grenzlandnachrichten" (Z 2004 C 28); wird nicht erfasst 28.04.09

6.4.     Infosatz für Nicht-Schriftenreihen

...

0500    ad
1100    9999
4000    Falken-TaschenBuch!!!
4030    Niedernhausen/Ts. : Falken-TaschenBuch
4201    Keine ungezählte Schriftenreihe
4700    |FE|wi*lt. VM "Abspaltung" des Hauptverlages. - Kein Lizenz-Vermerk
4700    |ISS|*nur Verlagsname: Absprache mit Frau .../fr


6.5      5 Infosatz für Reportserien

...

0500    ad
1100    9999
4000    DESY
4030    Hamburg : DESY
4201    Reportserie. Ansetzungsbeispiel: DESY 07-062. - Teilw. als Ersch.-Ort: Zeuthen.
4700    |FE|Ker*Ab DESY 05,066 bitte mit Advz-Satz (IDN !012948098!) verknüpfen.

6.6.      Infosatz für sonstige bibliografische Festlegungen

...

0500    aa
1100    9999
3000    !100573184!Defoe, Daniel
3211    The @life and strange surprising adventures of Robinson Crusoe, of York, mariner <dt.>
4000    Robinson Crusoe / Daniel Defoe
4700    |FE|fr*EST lt. Kindlers neues Literatur-Lexikon; Schreibweise "surprising" nach RAK §205,1,          bespr. rn

6.7.      Infosatz Verlag

Infosätze mit der Standardangabe "Infosatz Verlag" in Feld 4000 werden von der Formalerschließung Monografien und von der Erwerbung angelegt.
Von 2001 bis 2006 wurden solche Infosätze auch erfasst, wenn für eine fortlaufende Veröffentlichung eine ISSN zuzuteilen war. In diesen Fällen wurde als Zusatz in Feld 4000 "ISSN" angegeben.

...

0500    aa
1100    9999
4000    Infosatz Verlag                                    [kein Zusatz für Formalerschließung]
oder
4000    Infosatz Verlag : ISSN                          [Zusatz nur für ISSN]
oder
4000    Infosatz Verlag : Erwerbung                [Zusatz nur für Erwerbung]
4030    Verlagsort(e) und Verlag                     [nicht für ISSN]
            Für variante Namensformen des Verlags (immer mit Ortsangabe) kann das Feld wiederholt          werden. Im einzigen oder ersten Feld 4030 ist der Verlagsname in der Form angegeben, wie sie         im Erscheinungsvermerk der Titelaufnahmen am häufigsten vorkommt.
4048    Verlagsort(e) und Verlag                     [abweichende Angaben nur für ISSN]
4700    |FE|Namenszeichen*Bemerkungen.
oder
4700    *ISSN: Bemerkungen
            ISSN-Bemerkungen wurden durch die einleitende Angabe "ISSN:" gekennzeichnet. Deshalb         wurden bei der automatischen Einspielung der Abteilungs-Kürzel die Informationsdatensätze nicht einbezogen.
oder
4700    |ERW|Namenszeichen*Bemerkungen.

6.8.      Infosätze der Monografien-Erwerbung

...