Child pages
  • RDA Toolkit | Das nächste Update der RDA Toolkit Beta-Seite im Oktober 2018
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

 

Ursprünglich wurde die nächste Veröffentlichung der RDA Toolkit Beta-Seite für Ende September erwartet. Die Veröffentlichung jedoch auf den 9. Oktober verschoben, um das MARC 21-Mapping sowohl inhaltlich als auch im Hinblick auf die Darstellung umfassend zu aktualisieren. Die Darstellungsänderung umfasst das Organisieren der Mappings, sowohl für bibliografische Daten als auch für Normdaten, in separat geordnete Listen. Diese Listen, die in manchen Fällen sehr lang sein können, werden ausgeblendet, um übermäßiges Scrollen zu verhindern. Die Listen können mit einem einzigen Klick geöffnet werden.

Des Weiteren beinhaltet das Update am 9. Oktober:

  • neue Mappings von Dublin Core Begriffen,
  • einen 0-9-Abschnitt für nummerische Glossareinträge,
  • eine verbesserte Suche nach Katalogisierungsbegriffen, MARC-Feldern und der Zählung aus dem ursprünglichen Toolkit,
  • Korrekturen von Fehlern in der Funktionalität der Benutzerwerkzeuge (Lesezeichen, Notizen, Verlinkungen und Dokumenten),
  • Verbesserungen am HTML-Editor zur Erstellung von Dokumenten; dies beinhaltet die Möglichkeit, ein pdf-Dokument an das eigentliche Dokument anzuhängen,
  • und Fehlerbehebungen in der Tablet-Anzeige

Viele dieser Änderungen basieren auf Rückmeldungen über das Feedbackformular. Deshalb wird darum gebeten, weiterhin Vorschläge zu übermitteln.

Weitere Informationen zu kürzlich vorgenommenen Änderungen an der Beta-Seite des RDA Toolkits finden Sie in der Ankündigung zum August-Release (englisch).

 

 

Die englische Originalversion dieses Textes finden Sie hier: https://www.rdatoolkit.org/node/166 

  • No labels