Auf dieser Seite werden die Anforderungen an die zeitliche Gültigkeit von Rechteinformationen/Lizenzen beschrieben.

Siehe auch: Abschrift der Flipcharts

Definition

Die zeitliche Gültigkeit gibt an, ob der Zugriff oder die Nutzung einer Ressource zeitlich beschränkt ist, oder ob bestimmte Angaben sich zu einem bestimmten Zeitpunkt ändern.

Vokabulare

Die Arbeitsgruppe empfiehlt die Auszeichnung der zeitlichen Gültigkeit in den Metadaten bezüglich des Ablaufs des Urheberrechts und der Angabe von Embargo-Fristen. Die Angaben müssen ISO-konform (YYYY-MM-DD, YYYY, ...) gespeichert werden. 

 

 

Metadatenstandards

 

Gültigkeitsdauer

Embargofristen

Es sollte ermöglicht werden, Embargofristen in den Metadaten zu hinterlegen. Dadurch wird definiert, wann ein beschränktes Dokument öffentlich bereitgestellt werden darf. Die Beschreibung der Frist ist auf unterschiedlicher Weise möglich:

 

Andere zeitliche Beschränkungen

 

Zusammenfassung / Fragen