Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Veröffentlichungs-Status

Icon

IN BEARBEITUNG - Diese Seite befindet sich im finalen Review. Die Empfehlung ist somit noch keine gültige Stellungnahme der Lizenzen Gruppe.

Inhalt

Definition

Lokale Nutzungshinweise werden von der jeweiligen Institution formuliert und enthalten Informationen über die Nutzungsmöglichkeiten von digitalen Dokumenten durch Endnutzer. Wenn möglich, sollten Creative Commons-Lizenzen oder die Public Domain Mark angewendet werden. Nur wenn dies nicht möglich ist, sollten lokale Nutzungshinweise angewendet werden.

Vokabulare

Icon

Die Lizenzen Gruppe der DINI-AG KIM empfiehlt die Beschreibung von Dokumenten, für die institutionsspezifische Nutzungshinweise gelten, mit den Elementen Access Status, Rechtehinweis und der zusätzlichen Angabe Nutzungshinweis.

Access Status

Auch wenn spezifische Nutzungshinweise gelten, sind die beschriebenen Dokumente in der Regel frei zugänglich. Dies sollte immer mit dem Access Status "Open Access" von COAR gekennzeichnet werden. Sind die Dokumente nicht frei zugänglich, sollte ein passender Access Status genutzt werden. Beachten Sie dazu die Empfehlung der Lizenzen Gruppe unter Access Status (Empfehlung 1.0).

Rechtehinweis/Lizenz

Nutzungshinweise werden in Regel formuliert und Dokumenten zugewiesen, wenn keine standardisierte Lizenz, wie zum Beispiel eine der Creative Commons-Lizenzen, zugewiesen werden darf. Die Lizenzen Gruppe empfiehlt die Vergabe des Rechtehinweis "Urheberrechtsschutz 1.0", wenn aus urheberrechtlichen Gründen keine standardisierte Lizenz vergeben werden darf. Wenn dies nicht zutrifft, kann auch ein passender Rechtehinweis unter https://rightsstatements.org/page/1.0/?language=de vergeben werden. Beachten Sie dazu die Empfehlung der Lizenzen Gruppe unter Rechtehinweis/Lizenz (Empfehlung 1.0).

Lokaler Nutzungshinweis

Wenn der lokale Nutzungshinweis Informationen enthält, die dem Nutzer die Nutzung des Dokuments erleichtern, kann vom Dokument auf den Nutzungshinweis geleitet werden. Die Lizenzen Gruppe empfiehlt, dafür persistente URL zu nutzen, um eine dauerhafte Nutzbarkeit zu ermöglichen. Ist dies nicht möglich, sollte der Nutzungshinweis nicht am Dokument, sondern in die Webseite integriert werden, um Anpassungen in den Metadaten zu vermeiden. Die Umsetzung wird auf der Seite des jeweiligen Metadatenstandards beschrieben.

Icon

Es muss berücksichtigt werden, dass die Werte in allen Dokumenten angepasst werden müssen, wenn sich das Ziel der URL ändert. Somit sollte eine dauerhafte Erreichbarkeit gewährleistet sein. Ist dies nicht möglich, sollte auf die Angabe in den Metadaten verzichtet werden und generell auf die Nutzungshinweise verlinkt werden.

Icon

Dieses Element ist nicht relevant für die Langzeitarchivierung.

Metadatenstandards

Beispiele

Beispiele für die Empfehlungen werden für jeden Metadatenstandard formuliert, weil die heterogene Struktur der jeweiligen Elemente und Attribute keine generellen Beispiele zulässt. Zudem sind Beispiele ohne zusätzliche Erläuterungen des Metadatenstandards nicht in jedem Fall hilfreich.

 

  • No labels