Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Tip

Für die Angabe, inwieweit eine Ressource frei zugänglich ist, empfehlen wir die Verwendung der folgenden Elemente aus TEI:

<publicationStmt>

Erklärung

<availabilty>

Erklärung

<availabilty@status>

ErklärungIm TEI-Element <publicationStmt> werden u.a. Informationen zum Access Status hinterlegt. Dazu werden das folgende Unterelement mit folgendem Attribut verwendet.

<availabilty@status>

Im TEI-Attribut <availability@status> im TEI-Element <availability> wird der Access Status angegeben.

Beispiele

Die Beispiele zeigen die Umsetzung der Empfehlungen in TEI:

Tip

Für die Angabe , inwieweit eine Ressource frei zugänglich ist, empfehlen wir die Verwendung der Werte, die die des Access Status geben die TEI-Richtlinien vorschlagenfolgende Werte vor:

  • "free": the text is freely available.
  • "unknown": the status of the text is unknown.
  • "restricted": the text is not freely available.

...

Code Block
languagexml
<publicationStmt>
	<availabilty status="free"/>
</publicationStmt>

COAR

Erklärung zur Veränderung des Elements availabilty

Andere Vokabulare

Es ist nicht empfohlen, von den Vorgaben der TEI-Richtlinien abzuweichen. Sollte die Verwendung eines anderen Vokabulars zur Beschreibung des Access Status zwingend erforderlich sein, muss dies im Anwendungsprofil definiert werden.

COAR

Code Block
languagexml
<publicationStmt>
	<availabilty status="open-access"/>
</publicationStmt>

Eprints AccessRights Vocabulary Encoding Scheme

Erklärung zur Veränderung des Elements availabilty

Code Block
languagexml
<publicationStmt>
	<availabilty status="Open-Access"/>
</publicationStmt>

...

Tip

Für die Angabe, welche Nutzungsbedingungen für die Ressource gelten, empfehlen wir die Verwendung der folgenden Elemente aus TEI:

<availabilty>

Erklärung

<licence>

Erklärung

<licence@target>

ErklärungIm TEI-Element <availability> werden u.a. Informationen zum Access Status hinterlegt. Dazu wird das folgende Unterelement verwendet.

<licence>

Im TEI-Attribut <licence> wird immer eine offizielle Benennung der Lizenz oder des Rechtehinweises eingetragen.

<licence@target>

In dem DataCite-Attribut <licence@target> wird zur Beschreibung der Lizenz oder des Rechtehinweises immer der URI zum ausführlichen Beschreibungstext eingetragen.

Beispiele

Die Beispiele zeigen die Umsetzung der Empfehlungen in TEI:

...